Koppeln & Paddocks

Unbehandeltes Holz aus heimischen Wäldern 

Koppeln und Paddocks für Pferde

Inspiration

Koppeln und Paddocks

Unbehandeltes Holz aus heimischen Wäldern wird durch echte Handarbeit vom Zimmerer zu einer Umzäunung für Pferde. Zäune aus Holz sind eine traditionelle Variante für eine Koppel bzw. Paddocks und integrieren sich, aufgrund des natürlichen Baustoffes, in ihre unmittelbare Natur.

Rundholz stammt bei SilberHolz garantiert aus der Region Oberösterreich und wird eigenhändig mittels einer Rundholzfräse von den Mitarbeitern von SilberHolz zylindrisch gefräst. Rundholz in Fichte oder Lärche kann als Begrenzung verbaut werden, ist jedoch auch das Ausgangsmaterial für einen runden Pflock. Als Zaunsteher eigenen sich gespitzte und gefaste Pflöcke von zum Beispiel einem Durchmesser von 12, 14 oder 16cm.

Lärchenkantholz von 9/9cm kann ebenso als Pflock verwendet bzw. auch in massiven Einschlaghülsen verankert werden um so eine lange Haltbarkeit gewährleisten zu können. Als Querstreben der Koppel oder Paddocks eignen sich Rundholz, Bretter oder Pfosten in Fichte, Tanne oder Lärchen. SilberHolz bietet eine breite Palette von Meterware in einer Länge bis zu 500cm.

Holz als bestens geeigneter, natürlicher Baustoff für Umzäunungen ist in vielen Varianten einsetzbar. Lassen Sie sich in unserer Bildergalerie inspirieren oder besprechen Sie Ihre eigenen Ideen mit den Holz-Experten von SilberHolz.


Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot oder besuchen Sie unseren Schaugarten.

Angebot anfordern

Aktuelle Folder

Bleib auf dem Laufenden

Newsletteranmeldung

Jetzt Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben!

* bedeutet Pflichtfeld