Rundholz

Die Veredelung von Holz durch zylindrisches Fräsen betreiben wir bereits seit über 20 Jahren

Unser Rundholz Sortiment

Die Veredelung von Holz durch zylindrisches Fräsen betreiben wir bereits seit über 20 Jahren. Josef Silber, der Vater von Firmeninhaber Norbert Silber, erwarb die erste mobile Rundholzfräse Österreichs. Unsere Rundhölzer stammen garantiert aus den Wäldern Oberösterreichs! Die zu erntenden Bäume kommen entweder aus dem eigenen Wald oder werden von den Bauern und Forstbetrieben der Umgebung zugekauft.

Rundhölzer finden in vielen Lebensbereichen Verwendung. Egal ob Fichte, Lärche oder Robinie, für Spielgeräte wie Schaukeln oder Sandkisten, Blockhäuser, Zäune, Pflöcke, Koppeln, Handläufe oder Gerüste – wir haben das geeignete Rundholz für Sie.

Rundholz

Lärchen-, Fichten- und Robinenrundhölzer

  • Durchmesser von 5, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, und 20cm
  • Das Ganze auch als „Halblinge“
  • Pflöcke gespitzt und angefast
  • Als Zaunlatten: Halblinge oben angekegelt, oder schräg geschnitten
  • In Fichte, Lärche und auf besonderen Wunsch auch in Hartholz (z.B. Eiche)
  • Längen bis 4,00 Meter sind bei uns Standard
  • Wir liefern aber auch größere Längen
  • Kernfreies Rundholz – Beste Qualität für besondere Produkte
  • Naturbelassenes (unbehandeltes) Rundholz
  • Rundholz aus der Region Oberösterreich
Pflöcke

Vor Wind und Wetter

Lärchenholz eignet sich aufgrund dessen langen Haltbarkeit bestens für den Bau im Außenbereich. Durch das Rundfräsen wird der angreifbare Splint entfernt – beste Qualität von Lärchenrundholz entsteht.

Die frisch gefrästen Rundhölzer sind unter Dach vor Wind und Wetter geschützt. Gerne können einzelne Stücke jederzeit abgeholt werden – wir bitten jedoch um telefonische Absprache, damit das richtige Holz für Sie auch auf Lager ist.

Aktuelle Folder

Bleib auf dem Laufenden

Newsletteranmeldung

Jetzt Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben!

* bedeutet Pflichtfeld